Angebote zu "Beach" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Scuba Diving & Snorkeling in Catalina Island
128,73 € *
ggf. zzgl. Versand

Your diving master shares how the abandoned ship was renamed St. George after Hurricane George ravaged the area in 1998, stranding the ship. The vessel is now the perfect artificial reef. Watch the different schools of fish passing through each other in a spectacular display and keep an eye out for the barracudas who like to hide inside the wreck.In the shallow waters of the second dive site, known for its coral garden reef and diverse sea life, swim among lobsters, stingrays, and a plethora of tropical fish including parrot, trumpet, and spotted drum fish. Then, head back to a sandy Bayahibe beach, munch on a deli-style lunch, and imbibe some local rum or a refreshing beer from the open bar—with no worries about driving, as your driver awaits to return you safely to your hotel.

Anbieter: Viator – Ein Trip...
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Mega Monster greifen an! DVD-Box
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

-> Mega Shark vs. Kolossus:Alle Versuche den Mega Shark ein für alle Mal zu zerstören, sind fehlgeschlagen. Selbst die US- Marine muss sich der gigantischen Fressmachine mit den rasiermesserscharfen Zähnen geschlagen geben. Doch dies ist nicht die einzige Bedrohung, die die Menschheit in Angst und Schrecken versetzt: In den Ruinen einer ehemaligen russischen Militärforschungsbasis hat ein vom Regime enttäuschter Wissenschaftler einen gigantischen Roboter erschaffen: Kolossus, eine nuklear angetriebene Tötungsmaschine, die jeden, der sich ihr in den Weg stellt, gnadenlos zermalmt und auf ihrem Weg Richtung USA Tod und Verderben bringt. Die US-Meeresbiologin Dr. Alison Gray (Illeana Douglas) ersinnt nun einen verwegenen Plan: Sie will die beiden Monster aufeinander hetzen.-> Mega Shark vs. Mecha-Shark:Der Mega Shark kehrt nach seinen Kämpfen gegen den riesigen Octopus und den Crocosaurus erneut zurück: Doch dieses Mal ist die US- Regierung vorbereitet und entsendet dem Mega Shark sein mechanisches Gegenstück Mecha Shark. Mehrere tausend Tonnen schwer, mit gigantischen hydraulischen Kiefern und gesteuert von den besten U-Boot-Piloten der Welt macht sich der Gigant aus Stahl auf, um das uralte Grauen der Meere endgültig zu vernichten. Doch der Kampf der Giganten artet aus und bedroht die Sicherheit des ganzen Planeten...-> Mega Shark vs. Giant Octopus:Zwei seit mehr als 65 Millionen Jahren im ewigen Eis eingefrorene Todfeinde erwachen plötzlich zu neuem Leben. Meeresbiologin Emma soll mit ihrem Mentor Lamar und dem Experten Seiji einen Plan zur Vernichtung der Biester schmieden. Als man versucht, die Ungeheuer mit Pheromonen anzulocken und gefangen zu nehmen, werden sie bloß nur noch aggressiver. Also beschließt man, die Todfeinde aufeinander zu hetzen, damit sie ihren vor Urzeiten begonnenen Kampf auf Leben und Tod ein für alle Mal zu Ende kämpfen können...-> Sharktopus:Eine Bestie halb weißer Hai und halb Riesenkrake macht sich auf eine mörderische Fress-Orgie quer durch den Golf von Mexiko. Der Sharktopus verschlingt sexy Beach-Babes in knappen Bikinis, vollbusige Schönheiten in noch knapperen Bikinis und überhaupt jede hübsche Maid, die nicht bei Drei aus dem Wasser ist. Eric Roberts (The Expendables) bleibt als Wissenschaftler Nathan Sands nur noch wenig Zeit um die Bestie zu stoppen, bevor der blutgetränkte Strand nur noch aus Leichenteilen besteht...-> Sharktopus vs. Pteracuda:Der amerikanische Genwissenschaftler Dr. Rico Symes (Robert Carradine) hat im Auftrag des US-Militärs eine neue Spezies erschaffen: Er hat die Gensequenz eines Pterodactylus-Flugsauriers mit dem Erbmaterial eines Barracudas gekreuzt. Doch diese Biowaffe, die sowohl fliegen als auch schwimmen kann, lässt sich kaum bändigen und ist brandgefährlich. Doch als eine Terrororganisation versucht der neuen Waffe habhaft zu werden, kann das Monster entkommen und terrorisiert fortan die Weltbevölkerung. Nur der Sharktopus scheint für den Kampf der Monsterkreaturen gerüstet...-> Sharktopus vs. Whalewolf:Kein guter Tag für den immer etwas angetrunkenen Kapitän Ray Brady (Casper Van Dien). Nach langer Zeit hat er mal wieder einen Job und kann sein Schiff für eine Seebestattung vermieten. Doch bevor der Leichnam bestattet werden kann, greift ein Hai-Ungeheuer mit Oktopus-Armen nach dem Toten und verschlingt ihn samt einem Teil der entsetzten Trauergemeinde. Ray erhält darauf hin von einem Voodoo-Prieser den Auftrag das Ungeheuer zur Strecke zu bringen. Unterdessen versucht die deutschstämmige Wissenschaftlerin Dr. Elsa Reinhart (Catherine Oxenberg) den angeschlagenen Baseball-Spieler Felix Rosa (Mario Arturo Hernádez) wieder in Form zu bringen, indem sie seine DNA mit der eines Wales und eines Wolfs kombiniert. Wie sich herausstellt ein schwerwiegender Fehler, denn Rosa mutiert alsbald zum WHALEWOLF. Es dauert nicht lange und die beiden Monster stehen sich zu einem todbringenden Duell gegenüber...-> Megalodon - Bestie aus der Tiefe:Der Befehlshaber der US-Marine Admiral King (Michael Madsen) schickt ein Atom-U-Boot in den Pazifischen Ozean, wo es helfen soll ein russisches U-Boot zu bergen, das dort aus ungeklärtem Grund gesunken ist. Doch am Unfallort angekommen, zeigen sich die Russen nur wenig kooperativ und allen ist schnell klar, dass verborgen werden soll, was sie an diesem entlegenen Ort im Pazifik gemacht haben. Es stell sich heraus, dass sie versucht haben ein geheimes Unterwasserkabel der Alliierten anzuzapfen, über das streng geheime Informationen ausgetauscht werden. Jedoch haben die Bohrarbeiten am Meeresgrund einen riesigen Urzeithai, den Megalodon, wiedererweckt, der nun die Jagd auf die Militärs eröffnet. Und nach tausenden Jahren ist dessen Hunger gigantisch.-> Mega Piranha:Übergroße, prähistorische Mega Piranhas gelten bereits seit Millionen von Jahren als ausgestorben. Eine kleine Gruppe von ihnen hat jedoch in einem abgelegenen Nebenarm des Orinoco bis heute überlebt. Durch menschliche Eingriffe in die lokale Umwelt werden die Urzeitwesen aus ihrer Isolation befreit und begeben sich auf den Weg nach Florida gerade rechtzeitig zum Höhepunkt der dortigen Touristen- und Badesaison.Ein Einsatzteam, welches unter anderem aus Special Agent Fitch und der Wissenschaftlerin Sarah Monroe besteht, arbeitet mit Nachdruck daran, die Mega Piranhas zurück nach Venezuela zu drängen. Aber schon bei der Grenzüberquerung geraten sie in Schwierigkeiten mit den dortigen Behörden. Als Agent Fitch feststellt, dass er hier mit diplomatischen Verhandlungen nicht ans Ziel kommt, beginnt zwischen ihm und der Militärtruppe um Oberst Antonio Diaz eine rasante Verfolgungsjagd durch den Dschungel. In der Zwischenzeit wachsen die mörderischen Fische stetig weiter und ihre Fressattacken hinterlassen immer verheerendere Schäden...-> Mega Python vs. Gatoroid:Es ist Jagdsaison in den Sümpfen. Die Alligatoren bringen gutes Geld und Fleisch in der schwülen Südstaatensumpfgegend, doch die Freigabe bleibt aus. Es kommt aber ein weiteres Vieh in den Sumpf. Die Python, die Riesenschlange hat sich rasant vermehrt und die Population dezimiert viele Einwohner unter anderen auch den Verlobten des hiesigen Rangers, Ms Terry OHara. Und die ist tierisch angepisst über sein Ableben. Wie also töten ohne Gesetze zu überschreiten? Genau, man füttert Alligatoren mit massig Steroide. Schlecht ist es dann nur, wenn diese Viecher 5x so groß wie ein Hummer SUV werden und rennen wir ein T-Rex...

Anbieter: buecher
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Mega Monster greifen an! DVD-Box
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

-> Mega Shark vs. Kolossus:Alle Versuche den Mega Shark ein für alle Mal zu zerstören, sind fehlgeschlagen. Selbst die US- Marine muss sich der gigantischen Fressmachine mit den rasiermesserscharfen Zähnen geschlagen geben. Doch dies ist nicht die einzige Bedrohung, die die Menschheit in Angst und Schrecken versetzt: In den Ruinen einer ehemaligen russischen Militärforschungsbasis hat ein vom Regime enttäuschter Wissenschaftler einen gigantischen Roboter erschaffen: Kolossus, eine nuklear angetriebene Tötungsmaschine, die jeden, der sich ihr in den Weg stellt, gnadenlos zermalmt und auf ihrem Weg Richtung USA Tod und Verderben bringt. Die US-Meeresbiologin Dr. Alison Gray (Illeana Douglas) ersinnt nun einen verwegenen Plan: Sie will die beiden Monster aufeinander hetzen.-> Mega Shark vs. Mecha-Shark:Der Mega Shark kehrt nach seinen Kämpfen gegen den riesigen Octopus und den Crocosaurus erneut zurück: Doch dieses Mal ist die US- Regierung vorbereitet und entsendet dem Mega Shark sein mechanisches Gegenstück Mecha Shark. Mehrere tausend Tonnen schwer, mit gigantischen hydraulischen Kiefern und gesteuert von den besten U-Boot-Piloten der Welt macht sich der Gigant aus Stahl auf, um das uralte Grauen der Meere endgültig zu vernichten. Doch der Kampf der Giganten artet aus und bedroht die Sicherheit des ganzen Planeten...-> Mega Shark vs. Giant Octopus:Zwei seit mehr als 65 Millionen Jahren im ewigen Eis eingefrorene Todfeinde erwachen plötzlich zu neuem Leben. Meeresbiologin Emma soll mit ihrem Mentor Lamar und dem Experten Seiji einen Plan zur Vernichtung der Biester schmieden. Als man versucht, die Ungeheuer mit Pheromonen anzulocken und gefangen zu nehmen, werden sie bloß nur noch aggressiver. Also beschließt man, die Todfeinde aufeinander zu hetzen, damit sie ihren vor Urzeiten begonnenen Kampf auf Leben und Tod ein für alle Mal zu Ende kämpfen können...-> Sharktopus:Eine Bestie halb weißer Hai und halb Riesenkrake macht sich auf eine mörderische Fress-Orgie quer durch den Golf von Mexiko. Der Sharktopus verschlingt sexy Beach-Babes in knappen Bikinis, vollbusige Schönheiten in noch knapperen Bikinis und überhaupt jede hübsche Maid, die nicht bei Drei aus dem Wasser ist. Eric Roberts (The Expendables) bleibt als Wissenschaftler Nathan Sands nur noch wenig Zeit um die Bestie zu stoppen, bevor der blutgetränkte Strand nur noch aus Leichenteilen besteht...-> Sharktopus vs. Pteracuda:Der amerikanische Genwissenschaftler Dr. Rico Symes (Robert Carradine) hat im Auftrag des US-Militärs eine neue Spezies erschaffen: Er hat die Gensequenz eines Pterodactylus-Flugsauriers mit dem Erbmaterial eines Barracudas gekreuzt. Doch diese Biowaffe, die sowohl fliegen als auch schwimmen kann, lässt sich kaum bändigen und ist brandgefährlich. Doch als eine Terrororganisation versucht der neuen Waffe habhaft zu werden, kann das Monster entkommen und terrorisiert fortan die Weltbevölkerung. Nur der Sharktopus scheint für den Kampf der Monsterkreaturen gerüstet...-> Sharktopus vs. Whalewolf:Kein guter Tag für den immer etwas angetrunkenen Kapitän Ray Brady (Casper Van Dien). Nach langer Zeit hat er mal wieder einen Job und kann sein Schiff für eine Seebestattung vermieten. Doch bevor der Leichnam bestattet werden kann, greift ein Hai-Ungeheuer mit Oktopus-Armen nach dem Toten und verschlingt ihn samt einem Teil der entsetzten Trauergemeinde. Ray erhält darauf hin von einem Voodoo-Prieser den Auftrag das Ungeheuer zur Strecke zu bringen. Unterdessen versucht die deutschstämmige Wissenschaftlerin Dr. Elsa Reinhart (Catherine Oxenberg) den angeschlagenen Baseball-Spieler Felix Rosa (Mario Arturo Hernádez) wieder in Form zu bringen, indem sie seine DNA mit der eines Wales und eines Wolfs kombiniert. Wie sich herausstellt ein schwerwiegender Fehler, denn Rosa mutiert alsbald zum WHALEWOLF. Es dauert nicht lange und die beiden Monster stehen sich zu einem todbringenden Duell gegenüber...-> Megalodon - Bestie aus der Tiefe:Der Befehlshaber der US-Marine Admiral King (Michael Madsen) schickt ein Atom-U-Boot in den Pazifischen Ozean, wo es helfen soll ein russisches U-Boot zu bergen, das dort aus ungeklärtem Grund gesunken ist. Doch am Unfallort angekommen, zeigen sich die Russen nur wenig kooperativ und allen ist schnell klar, dass verborgen werden soll, was sie an diesem entlegenen Ort im Pazifik gemacht haben. Es stell sich heraus, dass sie versucht haben ein geheimes Unterwasserkabel der Alliierten anzuzapfen, über das streng geheime Informationen ausgetauscht werden. Jedoch haben die Bohrarbeiten am Meeresgrund einen riesigen Urzeithai, den Megalodon, wiedererweckt, der nun die Jagd auf die Militärs eröffnet. Und nach tausenden Jahren ist dessen Hunger gigantisch.-> Mega Piranha:Übergroße, prähistorische Mega Piranhas gelten bereits seit Millionen von Jahren als ausgestorben. Eine kleine Gruppe von ihnen hat jedoch in einem abgelegenen Nebenarm des Orinoco bis heute überlebt. Durch menschliche Eingriffe in die lokale Umwelt werden die Urzeitwesen aus ihrer Isolation befreit und begeben sich auf den Weg nach Florida gerade rechtzeitig zum Höhepunkt der dortigen Touristen- und Badesaison.Ein Einsatzteam, welches unter anderem aus Special Agent Fitch und der Wissenschaftlerin Sarah Monroe besteht, arbeitet mit Nachdruck daran, die Mega Piranhas zurück nach Venezuela zu drängen. Aber schon bei der Grenzüberquerung geraten sie in Schwierigkeiten mit den dortigen Behörden. Als Agent Fitch feststellt, dass er hier mit diplomatischen Verhandlungen nicht ans Ziel kommt, beginnt zwischen ihm und der Militärtruppe um Oberst Antonio Diaz eine rasante Verfolgungsjagd durch den Dschungel. In der Zwischenzeit wachsen die mörderischen Fische stetig weiter und ihre Fressattacken hinterlassen immer verheerendere Schäden...-> Mega Python vs. Gatoroid:Es ist Jagdsaison in den Sümpfen. Die Alligatoren bringen gutes Geld und Fleisch in der schwülen Südstaatensumpfgegend, doch die Freigabe bleibt aus. Es kommt aber ein weiteres Vieh in den Sumpf. Die Python, die Riesenschlange hat sich rasant vermehrt und die Population dezimiert viele Einwohner unter anderen auch den Verlobten des hiesigen Rangers, Ms Terry OHara. Und die ist tierisch angepisst über sein Ableben. Wie also töten ohne Gesetze zu überschreiten? Genau, man füttert Alligatoren mit massig Steroide. Schlecht ist es dann nur, wenn diese Viecher 5x so groß wie ein Hummer SUV werden und rennen wir ein T-Rex...

Anbieter: buecher
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot